Qualifizierungskurs für Tageseltern

Leben Sie mit Kindern? Können Sie sich vorstellen,  Tagesmutter / -vater zu werden, oder sind Sie es bereits?
Seit Oktober 2005 ist für die dauerhafte Pflege / Betreuung von Kindern eine Genehmigung des Jugendamtes und der Nachweis einer Qualifizierung notwendig.
In Kooperation mit den beiden konfessionellen Familienbildungsstätten in Wuppertal und der Bergischen VHS werden mehrmals im Jahr Qualifikationsmaßnahmen im Umfang von 164 Unterrichtsstunden durchgeführt.
Die Qualifizierung richtet sich nach dem Lehrplan des Deutschen Jugendinstituts (DJI) und wird vom Jugendamt der Stadt Wuppertal anerkannt und unterstützt.

Teilnahmebedingungen
Die Qualifizierung ist ausschließlich für TeilnehmerInnen konzipiert, die als Tageseltern tätig sind oder eine solche Tätigkeit anstreben. Nähere Informationen dazu erhalten Sie beim Jugendamt Wuppertal,  Tel. 0202 . 563 29 24